Wacholderbeeren, geschrotet TB 1kg

Wacholderbeeren, geschrotet TB 1kg

Technische Informationen

Gewicht: 1,10 kg

Downloads

Alternative Produkte

Zubehör

Wacholderbeeren, geschrotet TB 1kg

Art.-Nr.: 270222

€ 13,09

pro 1 x, inkl. 10% MwSt.

Lagerstand:

Nachschub trifft ein!


Verwendung: Fleisch-, Wild und Geflügelgerichte, Schinken, Sauerkraut, Kohl, Rauchfleisch, Fischmarinaden, Spirituosen (Genever, Gin Steinhäger, Doornkat usw.), Suppen, Soßen, Räucherpulver, Tee, zum Pökeln und Beizen. Die Skandinavier geben Wacholderbeeren zu Marinaden für Fleisch. In Nordfrankreich werden die Beeren in Wildgerichten und Pâté verwendet, im Elsass und in Deutschland im Sauerkraut. Zerdrückte Beeren kann man mit Salz und Knoblauch mischen und damit Wildgeflügel vor dem Braten einreiben. Mit Nelkenpfeffer und Pfeffer kombiniert benützt man Wacholder zum Würzen von Rindfleisch. Wacholder passt gut zu Knoblauch, zu aromatischen Kräutern wie Majoran und Rosmarin, zu Wein, Bier, Brandy und vor allem Gin. Verwenden Sie ihn in Marinaden und Saucen für Schweinefleisch und Wild, in Pökellaugen, Trockensalz-Mischungen und in Pâtés. Wacholder eignet sich zum Würzen von Kalbfleisch und gebratenem Rindfleisch.

Alle unsere Gewürze werden bei - 40 °C vermahlen und sind dadurch zwei bis dreimal so intensiv wie andere handelsübliche Aromen.
Probieren Sie es einfach aus und merken Sie den Unterschied!