Duftstoffe in der Naturkosmetik/STV

Duftstoffe in der Naturkosmetik/STV

Technische Informationen

Gewicht: 0,27 kg

Downloads:

Duftstoffe in der Naturkosmetik/STV

Art.-Nr.: 120940

€ 16,90

pro 1 x, inkl. 10% MwSt.

Lagerstand:

Nachschub trifft ein!


Fragil und vergänglich ist der Duft der Blumen; trotz der Flüchtigkeit kann man ihn konservieren. Die ätherischen öle, die intensiv riechenden Pflanzen wie Rosen, Lavendel& Co ihren charakteristischen Duft verleihen, lassen sich nämlich gewinnen.
Brunhilde Bross-Burkhardt führt in ihrem Buch „Duftstoffe in der Naturkosmetik“ in diese Welt des natürlichen Wohlgeruchs ein. Sie erklärt, wie man die ätherischen öle den Pflanzen durch Auspressen und Destillation entzieht. Sie erörtert deren Wirkungsweise für medizinische Anwendungen, aber auch für die Verfeinerung selbst hergestellter Parfüms, Deos, öle und Badezusätze. Und sie bringt Rezepte, wie man den Duft des Gartens in die Küche bringt und mit den ätherischen ölen Gemüsegerichte, Backwaren, Desserts, Wein und Likör verfeinert.
Insgesamt stellt die Autorin rund siebzig Duftpflanzen in ausführlichen Porträts vor, angefangen von deren Auspflanzung bis hin zur Verwendung ihrer vermeintlich flüchtigen Inhaltsstoffe, beispielsweise Citronellöl für die romantische Duftlampe, Rosenöl zur entspannenden Massage, Pfefferminzöl für eine heilende Einreibung oder Zitrusöl für ein erfrischendes Bad.
Das Buch wendet sich an die ständig steigende Zahl natur- und gesundheitsbewusster Menschen, die diese ätherischen öle, also eigentlich den Duft der Pflanzen, in Heilkunde, Körperpflege, Küche und Haushalt nützen möchten.